• Sicheres Einkaufen über SSL
  • Sicher mit Kreditkarte, Paypal uvm.
  • Kostenloser Versand ab 30€
  • Versand in 3-4 Tagen.

Allegro City Comfort Plus 03 28 E-Bike silber

1.999,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge
  • O-78097-2028CP07SR
  • Alegro
  • 7612814041044
  • 31 kg
Allegro Comfort Plus 03 28 Zoll Das Allegro Comfort Plus 03 28 Zollist ein Alleskönner mit... mehr
Produktinformationen "Allegro City Comfort Plus 03 28 E-Bike silber"
Allegro Comfort Plus 03 28 Zoll

Das Allegro Comfort Plus 03 28 Zollist ein Alleskönner mit minimalistischem Design und hochwertigem Aluminium-Rahmen,
welches dir für Radstrecken im Alltag und am Wochenende die richtige Zusatzpower gibt. Der leistungsstarke Lithium-Ionen Akku, 11,6 Ah, 417 Wh ist dabei unsichtbar
in das Unterrohr integriert und sorgt für bis zu 120 km langen Tourenspaß.
Das Rad besitzt eine Universal Rahmengröße von 45 cm und ist für Fahrer nahezu jeder Körpergröße geeignet.

Das Schweizer Entwicklerteam hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Pedelec neben der guten Optik mit einer soliden Technik auszustatten.
Somit profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung der Experten.
Der kraftvolle Shengyi 250W Nabenmotor ist geschickt im Vorderrad integriert und unterstützt den Fahrer in 5 einstellbaren Stufen beim Treten
bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h.
Sogar eine elektrische Schiebehilfe wurde integriert.
Selbst hügelige Straßenverhältnisse stellen so für das Allegro Comfort keine große Herausforderung dar.
Für die richtige Gangwahl ist eine Shimano Nexus 7-Gang-Nabenschaltung zuständig.
Mit den beiden Felgenbremsen von Tektro sind Sie bestens gewappnet, um auch in heiklen Situationen schnell und sicher zum Stehen zu kommen.
Zusätzlich kann die Rücktrittsbremse eingesetzt werden.
Die bequeme Sitzposition bietet Ihnen eine gute Kraftübertragung, welches Ihnen das zurücklegen von weiten Stecken ermöglicht.
Mit dem höhenverstellbaren Sattel Royal Freeway und der gefederten Sattelstütze findet jeder Fahrer seine bevorzugte Komfort-Position.
Angenehmes Abrollen bereitet die solide Bereifung in 28 Zoll.
Unschöne Wege werden durch die Suntour Federgabel mit ihren 63mm Federweg nahezu glatt gebügelt.
Beleuchtung, Kettenschutz, Ständer, ein bequemer Selle-Royal-Sattel, fest montierte Schutzbleche sowie ein Rahmenschloß gehören
zum stimmigen Gesamtpaket des Allegro Comfort und machen das Pedelec zu einem absolut alltagstauglichen und praktischen Begleiter
in der Stadt mit einem unschlagbaren Preis Leistungsverhältnis.

King Meter LCD Display
Das LCD Display informiert Sie jederzeit über die wichtigsten Informationen wie Akkuladestand, Unterstützungsmodus und die Geschwindigkeit.
Das platzsparende Gehäuse mit Schwarz-Weiß Anzeige wird mittig am Lenker platziert und garantiert dadurch perfekte Kontrolle.
Die Steuerung erfolgt über das Nahbedienteil, das durch die richtige Platzierung am Lenker bequem mit dem Daumen erreicht werden kann.
So haben Sie auch bei der Wahl zwischen den 5 Unterstützungsstufen immer einen festen und sicheren Griff.
Das System verfügt zudem über eine praktische Schiebehilfe - das erleichtert Ihnen das Schieben mit Last und auf Steigungen.
Der praktische USB-Anschluss kann dazu verwendet werden, um beispielsweise Ihr Smartphone zu laden.
Per Knopfdruck kann außerdem die Lichtanlage des Rades an- oder ausgeschaltet werden.

Zur Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von Allegro:
Gegründet wurde Allegro, das als erster Produzent von Rennrädern in der Schweiz gilt, 1914 von dem Rennfahrer Arnold Grandjean.
Zusammen mit seinen Brüdern Ali, Ulysse und Tell sowie einem weiteren Kompagnon wurde er insgesamt viermal Schweizer Meister in verschiedenen Disziplinen.
Auf diese Rennfahrten ist auch die Namensgebung des Unternehmens zurückzuführen.
Aus dem motivierenden Zuruf seiner Frau „Alez, Gros!“ kreierte Grandjean kurzerhand den Markennamen Allegro.
Angefangen in einer kleinen Werkstatt in Fleurier erfolgte 1923 der Umzug in ein Fertigungsgebäude in Neuchâtel,
zu deutsch Neuenburg, wo die Produktion ausgeweitet werden konnte.
Das Unternehmen trug den Namen Etablissements des Cycles Allegro Arnold Grandjean S.A. Neuchatel und stellte Fahrräder sowie bis zum zweiten Weltkrieg auch Motorräder her.
1939 war Allegro mit 200 Mitarbeitern größter Zweirad- Hersteller der Schweiz.
Zu dieser Zeit konnte eine Herstellung von rund 20.000 Rädern pro Jahr realisiert werden.
Zu den 500 Handelsvertretern, die es damals in der Schweiz gab, gehörte auch Daniel Grandjean, ein Neffe von Arnold Grandjean.
Dieser eröffnete später das erste von drei Geschäften in Couvet, in dem ausschließlich Allegro Produkte angeboten wurden.
Nach einem wirtschaftlichen Einbruch während des zweiten Weltkrieges gelang es dem Unternehmen, sich wieder zu stabilisieren und das Geschäft weiter voranzutreiben.
Mehr und mehr Mitglieder der Familie Grandjean wurden in das Unternehmen aufgenommen.
1957 gelang durch die Errichtung eines weiteren Gebäudes in Marin eine erneute Ausweitung des Geschäftes.
Rund 70 Jahre lang wurde das Unternehmen eigenständig geführt bis es in den 1980er Jahren an den Fahrradhersteller Mondia verkauft wurde.
2014 übernahm dann die Firma Colag AG die mittlerweile über 100-jährige Marke Allegro und setzt den Vertrieb von Fahrrädern weiterhin unter diesem Namen fort.
Seit der Saison 2016 reihen sich in das Sortiment auch elektrifizierte Modelle ein.

GRÖßE 28 Zoll
RAHMENHÖHE 45 cm
RAHMEN Aluminium
GARANTIE AUF DEN RAHMEN 10 Jahre
MOTOR MARKE Frontnabenmotor, Shengyi
MOTORLEISTUNG IN WATT 250 W
AKKU-LEISTUNG 36 V / 11,6 Ah - 417 Wh
AKKU-POSITION integrierter Unterrohr-Akku
GARANTIE AUF DEN AKKU 1 Jahr
REICHWEITE bis zu 120 km
FAHRRADGEWICHT INKL. AKKU ca. 26 kg
MAX NUTZUNGUNGSGEWICHT INKL. RAD 130 kg
SCHALTUNG 7 Gang Shimano Nexus
SCHALTWERK Shimano Nabenschaltwerk
SCHALTHEBEL Shimano Drehgriffschalter
KETTENBLÄTTER Prowheel, Stahl 38 x 170, schwarz
ZAHNKRANZ 16 Zähne
KETTE KMC 1/2 x 1/8
KETTENSCHUTZ PVC, schwarz
FELGEN Aluminium
NABEN Shimano, Stahl
REIFEN CST Bereifung
GEPÄCKTRÄGER Aluminium, schwarz
LENKER Aluminium, schwarz
VERSTELLBARER VORBAU Ja
SEITENSTÄNDER Aluminium, schwarz, einstellbar
BREMSSYSTEM V mechanische Felgenbremse, Tektro
BREMSSYSTEM H mechanische Felgenbremse, Tektro
RÜCKTRITT Ja
BREMSHEBEL Tektro, Aluminium
Display King Meter, LCD, 5 Modi, Schiebehilfe
FEDERGABEL Suntour Federgabel, 63 mm
BELEUCHTUNG V LED, 40 Lux
BELEUCHTUNG H Tivoli
STVZO Ja
Farbe Schwarz
SATTEL Selle Royal Freeway, schwarz
STÜTZE Zoom
SPECIAL 1 integrierter Akku
SPECIAL 2 gefederte Sattelstütze
SPECIAL 3 inklusive Rahmenschloss
Weiterführende Links zu "Allegro City Comfort Plus 03 28 E-Bike silber"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Allegro City Comfort Plus 03 28 E-Bike silber"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen